Sie sind hier:  >> (unbenannt)  >> Ronja 

Diese hübsche Galga wurde in einem Dorf in Jaén gefunden, wo auch ganz in der Nähe viele Galgueros wohnen. RONJA stammt bestimmt von einem dieser Männer. Glücklicherweise konnte ihr Versteck ausfindig gemacht und sie mit ihren beiden Welpen eingefangen und ins Tierheim gebracht werden. Das ist natürlich kein Zuhause, aber zumindest ist die kleine Familie da erst einmal sicher. Die Hündin ist noch scheu und misstrauisch und muss erst noch Vertrauen gewinnen. Mit ihren Artgenossen versteht sie sich gut und auch Katzen werden freundlich behandelt. Sie ist ca. im Juni 2011 geboren, wiegt 20 kg und hat eine Schulterhöhe von 68 cm. Im Auslauf dreht sie so richtig auf und scheint großen Spaß daran zu haben, ausgelassen hin- und herzurennen. Anschließend wartet sie aber schon an der Tür und möchte wieder schnell zu ihren Welpen, den sie ist eine vorbildliche Hunde-Mutter, sehr liebevoll und geduldig mit den beiden Kleinen. Wir hoffen, dass sie bald ein richtiges und windhundgerechtes Zuhause findet, wo liebe Menschen und eine Couch auf sie warten.

Der Test auf Mittelmeerkrankheiten ist negativ.